DIAMIC Online-Potenzialanalyse Logo

Testmodul: Leistungsverhalten

Leistungsmotivation

Unter Leistungsmotivation wird die Bereitschaft einer Person verstanden, im Beruf hohe Leistungen zu erbringen, sich selbst ehrgeizige Ziele zu setzen und stets das bestmögliche Arbeitsergebnis anzustreben. Leistungsmotivation bedeutet außerdem, sich nicht an den Mindestanforderungen zu orientieren, sondern bestrebt zu sein, das eigene Leistungsniveau noch zu übertreffen.

Beispielaufgabe:

"Ich stelle hohe Ansprüche an meine Leistungen."